Ein Gartenkonzert zu Pfingsten

Bei strahlendem Sonnenschein und sehr angenehmen Temperaturen haben wir unser erstes Gartenfest seit langer Zeit wieder erlebt. Johannes (Hans) Albers spielte auf seiner Gitarre alte Volkslieder und Schlager, die einen in die guten alten Zeiten versetzte. Es wurde mitgesungen und geschunkelt, kühlende Getränke unterstreichen die frühsommerliche Stimmung und das fröhliche Miteinander.

Das war ein sehr schöner Vormittag, der auf jeden Fall wiederholt werden will.